Förderverein
Bildung für Kranke
Kinder und Jugendliche
München e.V.

Vilshofener Straße 6a
81679 München
Tel. 089-981 048 71 (AB)
Fax 089-981 086 22
info@bildung-bei-krankheit.de

Spendenkonto
Stadtsparkasse München
IBAN: DE14 7015 0000 0053 1438 89
BIC: SSKMDEMMXXX

Wer fördert, ermöglicht.

Zwischen 10 und 20 Prozent aller erkrankten Kinder und Jugendlichen in Deutschland sind chronisch krank. Die Erkrankungen reichen von Asthma, Epilepsie und Diabetes bis hin zu psychosomatischen Krankheiten. Die Lebensqualität der Kinder, die an einer chronischen Krankheit leiden, hat sich in den letzten Jahren dank des medizinischen Fortschritts sehr verbessert. Die Überlebenschance für Kinder mit schweren Erkrankungen wie z.B. Krebs ist in den letzten 20 Jahren erheblich angestiegen, heute überleben vier von fünf Kindern und Jugendlichen.

Krankheit bedeutet jedoch neben enormen körperlichen, seelischen und sozialen Belastungen meist auch eine längere Abwesenheit von der Schule. In den meisten Fällen wollen die Kinder während dieser langwierigen Behandlung lernen und so den Anschluss an ihre Klasse halten.

Durch die Einrichtung der Schule für Kranke erhalten Kinder und Jugendliche während ihrer Krankheit  Unterricht, sowie eine intensive Beratung , auch ihrer Eltern im Hinblick auf die Nachteile, die durch die Krankheit entstehen.

 

Kultusministerium

Zurück